1 Jahresfeier "Quelle zur Mitte"

10. + 11. März 2012 13 bis 19 Uhr + 2 Tage der offenen Tür

Breitegasse 12, 2540 Bad Vöslau-Gainfarn

 

 

Die Mitwirkenden - "Quelle zur Mitte"

 

 

Ich stelle das Tanzprogramm vor.
Ich stelle das Tanzprogramm vor.

Am Samstag, den 10.03.12 und am Sonntag, den 11.03.12 habe ich das Programm für die Tanzworkshop-Reihen  "Lichttänze" und "Mutter Erde und ihre Medizin" im Seminarzentrum "Quelle zur Mitte" vorgestellt. 

 

Christina, Marina und ich haben mit großer Begeisterung, die von mir choreographierten Tänze präsentiert.

 

  • Loca:
  • Loca ist ein Tanz, der sehr viel Lebensfreude, Weiblichkeit und Leichtigkeit ausdrückt. Wir spielen tänzerisch mit unserem Körper und genießen die Freiheit der Bewegungen.

 

  • Amethyst-Tanz: Wir verbinden uns mit dem violetten Strahl der Transformation und mit dem Kristall Amethyst. Tänzerisch stellen wir uns mutig und mit unserer ganzen Kraft unseren Schattenseiten. Durch schüttelnde und spiralig-kreisenden Bewegungen transformieren wir diese blockierenden Energien.

 

  • Tanz der Erde: Wir verbinden uns mit Achtung, Wertschätzung und Liebe mit der Mutter Erde und drücken diese auch mittels Tanz aus. Es ist ein meditativer Tanz durch den jede Tänzerin mit ihrer weiblichen Kraft und ihrem Körper in tiefe Verbindung tritt. Durch das Umkreisen der Mitte und das gemeinsame Tanzen der Frauen, verstärken sich diese Energien.

 

 

 

 

Christina, ich und Marina
Christina, ich und Marina

 

 

 

Ich bedanke mich herzlich bei Marina und Christina, die mit sehr viel Begeisterung und Freude mit mir die Choreografien zur Musik von Shakira "Loca", den "Amethyst-Tanz" und den "Tanz der Erde" präsentiert haben. DANKE!

 

 

 

 

Pata Pata
Pata Pata

 

 

 

 

Danke an alle Besucher, die mit so viel Freude mitgetanzt haben.

 

 

 

 

 

Beitrag in der Badener Zeitung
Beitrag in der Badener Zeitung