6- teilige Tanzworkshop-Reihe mit Meditationen

"Erwecke die Göttin in dir!"

 

 

 

 

 

 

Neue Termine

25.05. und 15.06.14

jeweils 10.00 - 17.30

 

 

Yesirah Tribal Studio: 1220 Wien, Aspernstraße 22

"Erwecke die Göttin in dir"

Mit Hilfe von ausdrucksvollen Tänzen und Meditationen

begibst du dich auf die einzigartige Reise zu dir -
entdecke die Göttin in dir!

 

  • Körper und Liebe - spüre und achte deinen Körper, er ist deine Heimat,
    liebe dich und du wirst geliebt!
  • Zyklen und Rhythmen - ehre deinen Zyklus und lebe deinen Rhythmus!
  • Kraft - lebe deine Kraft, sei authentisch und frei!  

 

 

Ziele:

Genieße dein Frau-Sein
Genieße dein Frau-Sein

 

 

 

Entdecke und integriere die verschiedenen Aspekte der Göttin in dir.

Lebe und genieße diese neuen Qualitäten, sei ganz du selbst.

 

  • Sei authentisch und frei
  • Liebe dich und deinen Körper
  • Genieße dein Frau- Sein
  • Lebe deinen Rhythmus

 

Andromeda Essenzen® (Aurasprays, Sternenwasser, Lichtquellen und Lichtöle) Young Living® Öle ... unterstützen dich, die verschiedenen Aspekte der Göttin in dir zu entdecken und zu integrieren.

 

 

Programminhalt

Programminhalt TWS "Erwecke die Göttin in dir"
Programminhalt Erwecke die Göttin in dir
Adobe Acrobat Dokument 474.4 KB

 

 

Ausschnitt aus dem Tanz der Göttin

 

 

Voraussetzungen

  • Mut zu Veränderung
  • Bereitschaft, aus der Opferrolle auszusteigen
  • Freude am Tanzen
  • Offenheit, sich auf die verschiedenen Aspekte des Fraus-Seins einzulassen

 

Keine Tanzerfahrung nötig!

 

Die Workshop-Reihe kann nur als gesamtes gebucht werden.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Falls du noch Fragen haben solltest, kannst du mich gerne per email oder telefonisch kontaktieren.

 

Ich freue mich auf dich!

 

 

Termine und Zahlungsmodalitäten

Termine und Zahlungsmodalitäten TWS 1220 Wien
Hier findest du die Termine und Zahlungsmodalitäten
Zahlungsmodalitäten für TWS Erwecke die
Adobe Acrobat Dokument 281.7 KB

 

 

Anmeldung für die Tanzworkshop- Reihe unter Anmeldeformular